Wahre Natur der Herzen:

Du bist schon als Kind schon vollkommen (fertig und hochintelligent) und deinen Weg kennt nur dein Herz/Gott.
Meine kurze Geschichte dazu:
Ich habe meiner Oma mit zehn Jahren erzählt, das ich Pastor werden will. Dies wollte ich aber bald nicht mehr glauben. Ich habe mein Leben lang immer nach einer Lösung gesucht, wie man die Menschen vereinen kann. Wir alle sind Schwestern und Brüder, das fühle ich schon mein ganzes Leben (Wir haben es nur vergessen). Heute bin ich mit 32 Jahren tatsächlich ein Bote Göttlichen Wissens geworden und bin auf der langen Suche nach Sinn und Wahrheit wieder bei Gott angekommen (durch meine Nahtoderfahrung&Vision 2016). Die Lösung für alle Probleme der Welt ist einfach: Wir sind alle gleich und Kinder Gottes. Wer seinem Herz folgt, wird belohnt und wie von Gotteshand geführt (Das kann ich bestätigen)
Wie kommen wir wieder zur wahren Natur?
Das ist ganz einfach, wir müssen uns nur erinnern, wie wir als Kinder waren oder uns Kinder ansehen. Kinder sind angstfrei, offen, sozial, ehrlich, mutig, naturverbunden, tierlieb und vieles positive mehr. Die Wahrheit/Stimme unserer Herzen wird leider zu oft von den Staats-Systemen, dem EGO, der lauten und schnellen Welt verschüttet. Wir lernen von anderen unser Glück im Außen zu suchen und vergessen das es in uns liegt. Wir sind bereits voll entwickelt und mit einer oder mehrern Gaben gesegnet. Die Suche beginnt in dir und dort findest du auch Gott.