Gesundheit & Uraltes Wissen:

Es gibt tausend Krankheiten aber nur eine Gesundheit (Arthur Schopenhauer)
Seitdem ich selbststädig bin und heute nur noch meinem Herzen folge, bin ich so gut wie nicht mehr krank.
Wenn die Menschen mehr ihren Herzen folgen würden viele Krankheiten ausbleiben.
Was viele nicht wissen, der Körper spricht mit uns (auch im Wort_schatz versteckt):
Wenn du einen chronischen Schnupfen hast - dann hast du die Nase voll von etwas?
Ich selber hatte nach 2,5 Monaten Krankenhaus die Nase voll und bekam durch die Nase keine Luft mehr. Als ich aussprach, dass ich gehen wollte war sie wieder frei. Ein anderes Beispiel ist, das Menschen ihren Tinnitus verlieren am Tag nachdem sie kündigten (Man kann etwas nicht mehr hören) Eine weitere Geschichte ist, dass ich mal Mitbewohner suchte und als sie die Wohnung nach der Besichtigung verließen, engte sich mein Herz ein. Es öffnete sich erst wieder nach der Entscheidung dagegen. (Mein Herz macht das öfter und ich darf vertrauen)
Zähne: Mein Zahnarzt ließ einen Zahn von mir erstmal unberührt weil dieser Zahn für Trauer stand (Ein naher Verwandter war kurze Zeit vorher verstorben). Wir müssen einfach wieder lernen auf unseren Körper zu hören.

Eine Gänsehaut steht dafür, dass du von etwas Göttlichen berührt worden bist. (Etwas ist stimmig)